Bestenliste 300 – 800 €

1. Platz  –  Sportstech RSX600 

0 %
SEHR GUT

   

Vorteile

  • Gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Gutes Rudergefühl
  • Einfacher Aufbau
  • Sehr guter Trainingscomputer
  • Guter Widerstand
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Kostenloser Pulsgurt
  • 5 Jahre Garantielaufzeit
  • Komfortabler Sitz

Nachteile

  • Trainingscomputer benötigt eine Stromdose
  • Benötigt auch geklappt viel Platz
  • USB-Ladeanschluss könnte mehr Spannung vertragen

2. Platz  –  Sportstech RSX500

Bestseller
0 %
SEHR GUT

   

Vorteile

  • Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Einfacher Aufbau
  • Sehr guter Trainingscomputer
  • Kostenloser Pulsgurt
  • Lautstärke
  • Gutes Rudergefühl
  • 5 Jahre Garantielaufzeit
  • Auch für Personen bis 2 m geeignet

Nachteile

  • Zu schnelle Anpassung des Widerstands auf Automatik
  • Für Profiruderer ist der Widerstand schwach
  • Steckdose notwendig

3. Platz  –  Skandika Nemo II SF-1970

0 %
GUT

   

Vorteile

  • Gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Sehr guter Widerstand
  • Sehr gutes Rudergefühl
  • Angenehme Lautstärke
  • Bequemer Sitz
  • Kundenservice
  • Auch für Personen bis 2m geeignet

Nachteile

  • Trainingscomputer (keine Programme)
  • Scharfkantige Fußbretter
  • Optik (Hartplastik)

4. Platz  – SportPlus SP-MR-011

0 %
GUT

   

Vorteile

  • Stabile Konstruktion ohne viel Plastik
  • Guter Widerstand
  • Tolles Rudergefühl
  • Guter Trainingscomputer mit Programmen
  • Lautstärke
  • Sehr gute Fußschnallen
  • Ergonomie

Nachteile

  • Spartanische Optik
  • Wasserfüllmenge nicht so hoch wie bei den Profi-Wasserrudergeräten
  • Trainingscomputer nicht beleuchtet

5. Platz  –  Christopeit Como

0 %
GUT

   

Vorteile

  • Preis- /Leistungsverhältnis
  • Gutes Rudergefühl
  • Geringe Lautstärke
  • Maximalbelastung von 150 kg
  • Trainingscomputer mit Programmen
  • Unkomplizierter Versand & Aufbau
  • Bis zu 220 cm Körpergröße nutzbar

Nachteile

  • Widerstand für ambitionierte Ruderer zu schwach
  • Benötigt viel Platz
  • Widerstand & Computer benötigen Strom

6. Platz  –  Hammer Cobra XTR

0 %
GUT

   

Vorteile

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Einfacher Aufbau
  • Auch für größere Personen geeignet
  • Angenehme Lautstärke
  • Sehr geringe Lautstärke
  • Motivierende Trainingsprogramme
  • Sehr laufruhig beim Rudern

Nachteile

  • Trainingscomputer nicht beleuchtet
  • Bedienungsanleitung für den Trainingscomputer
  • Widerstand für fortgeschrittene Sportler zu schwach
  • Benötigt ausgeklappt viel Platz

7. Platz  –  Kettler Coach M

0 %
GUT

  

Vorteile

  • Schneller und Einfacher Aufbau
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Gute Langzeiterfahrungen
  • Geringe Lautstärke
  • Multifunktional nutzbar
  • Auszeichnung mit dem Plus-X-Award

Nachteile

  • Trainingscomputer nicht beleuchtet
  • Keine Trainingsprogramme
  • Widerstand für trainierte Personen zu schwach
  • Preis

8. Platz  –  AsVIVA RA14

0 %
GUT

  

Vorteile

  • 10 kg Schwungmasse
  • Einfacher Aufbau
  • Platzsparende Lagerung
  • Computer gut lesbar
  • Geringe Lautstärke
  • 5 Jahre Garantielaufzeit über Amazon
  • Solide Verarbeitung

Nachteile

  • Sehr große Fußschnallen
  • Computer enthält keine Trainingprogramme
  • Widerstand für Fortgeschrittene zu schwach
  • Stabilität beim intensiven Rudern

9. Platz  –  MAXXUS  6.1

0 %
GUT

  

Vorteile

  • Gutes Rudergefühl
  • Guter Widerstand
  • Schneller und einfacher Aufbau
  • Platzsparende Lagerung
  • Stabile Verarbeitung
  • Sehr guter Rudergriff

Nachteile

  • Trainingscomputer mit einigen Schwächen
  • Nur für Personen bis 1,90m ausgelegt
  • Lautstärke
  • Kein Pulsempfänger

10. Platz  – SportPlus SP-MR-009iE

0 %
GUT

  

Vorteile

  • Sehr stabile Laufschiene
  • Sehr einfacher Aufbau
  • Gute Lautstärke
  • Kompakte Abmessungen
  • Belastung bis 150kg und 2m Körpergröße
  • App + Trainingsprogramme
  • Guter Sitz

Nachteile

  • Widerstand für fitte Personen nicht ausreichend
  • Verarbeitung bei den Fußstützen und dem Zugseil
  • Trainingscomputer nur gut in Kombination mit der App
  • App ist noch ausbaufähig
No ratings yet.

Wir würden uns über ein Feedback riesig freuen