Sunny Health & Fitness Rudergerä Obsidian SF-RW5713 Test
  • Sunny Health & Fitness Rudergerä Obsidian SF-RW5713 Test
  • Sunny Health & Fitness Rudergerä Obsidian SF-RW5713 Test
  • Sunny Health & Fitness Rudergerät Obsidian SF-RW5713
  • Sunny Health & Fitness Obsidian SF-RW5713
  • Sunny Health & Fitness Obsidian SF-RW5713 Features
  • Sunny Health & Fitness Obsidian Rudergerät
  • Obsidian SF-RW5713 Ergonomie
  • Sunny Health & Fitness Rudergerät Lagerung
  • Sunny Health & Fitness SF-RW5713
  • Sunny Health Obsidian SF-RW5713 Computer

Sunny Health & Fitness Rudergerät Obsidian SF-RW5713




gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen
  • Sorgenfreie Bestellung
  • Immer aktuell

* am 23. Oktober 2020 um 8:34 Uhr aktualisiert


UNSERE BEWERTUNG
74,29%
GUT
Verarbeitung
55%
Rudergefühl
80%
Widerstand
80%
Technik
70%
Lautstärke
80%
Optik
75%
Preis-Leistung
80%

Wie schlägt sich das Sunny Health & Fitness Obsidian Rudergerät im Test? Hier erfährt Ihr kompakt alle notwendigen Informationen

Vor- und Nachteile

Das Sunny Health & Fitness Obsidian SF-RW5713 war anfangs nur im englischsprachigen Raum erhältlich und ist nun auch in Deutschland verfügbar. Das Obsidian SF-RW5713 kommt in einen „All-Black“ Look, dass uns recht gut gefällt. Obsidian ist ein schwarzes vulkanisches Gesteinglas, von daher passt der Name ziemlich gut.

Sunny Health & Fitness Rudergerä Obsidian SF-RW5713 Test

Wenn man nur die Produktspezifikationen betrachtet, macht das Sunny Health & Fitness Rudergerät in Anbetracht des Preises einen extrem guten Eindruck. Für ca. 450 € erhält man sonst nur ganz selten ein Wasserrudergerät. Aber fangen wir der Reihe nach an.

Der Aufbau des Obsidian SF-RW5713 ist leider nicht so einfach wie bei vergleichbaren Rudergeräten, die schon fast vorgefertigt zu Ihnen kommen. Zudem gibt es die Montage- und Bedienungsanleitung nicht in Deutsch. Das geht deutlich besser.

Immerhin sind ein Trichter und eine Handpumpe im Lieferumfang enthalten, mit dem Sie das Wasser in den Tank pumpen müssen. Achten Sie unbedingt auch die Markierungen am Tank. Je mehr Wasser in Tank, desto schwerer wird auch der Basiswiderstand. Allerdings gilt bei Wasserrudergeräten immer – Je fester Sie ziehen, desto schwerer wird der Widerstand.

Die Verarbeitung scheint anfangs alles ganz gut zu sein. Zumindest ist die Konstruktion ganz stabil und mach einen guten Ersteindruck. Die maximale Belastbarkeit von 113 kg ist hier realistisch und fair angegeben von Sunny Health & Fitness. Es gibt nämlich viele Hersteller, die absurd hohe Zahlen bei der Belastbarkeit angeben. Der Sitz rollt sehr sanft die Gleitschiene hoch und runter. Zudem ist der Sitz gut gepolstert und ergonomisch geformt, was lange Rudersessions sehr angenehm macht. Die Höhe gefällt uns ebenfalls ganz gut und erleichtert das Auf und Absitzen deutlich.

Obsidian SF-RW5713 Ergonomie

Doch es gibt auch leider ein paar Deal Breaker, wie z.B. die Fußpedale. Wir sind sowieso keine großen Fans von beweglichen Fußpedalen, aber die des Sunny Health & Fitness Obsidian SF-RW5713 sind leider auch ziemlich schwammig und unstabil. Einige User berichten sogar, dass diese gebrochen sind. Nicht jedes Rudergerät hat dieses Problem, aber eine Wahrscheinlichkeit, dass dies auftritt besteht. Zudem ist der Tank nicht ganz dicht und verliert Wasser im vertikalen Stand. Das ist ebenfalls sehr ärgerlich und unserer Meinung auch nicht außer Acht zu lassen, da ggf. auch der Boden, Möbel, Kabel, Elektronik etc. dadurch beschädigt werden können. Wirklich schade! Aber auch hier tritt das Problem nicht bei allen Obsidian SF-RW5713 Rudergeräten auf.

Sunny Health & Fitness Obsidian Rudergerät

Das Rudergefühl und der Widerstand sind am Preis gemessen ganz gut und man kann auf dem Sunny Health & Fitness Obsidian SF-RW5713 ordentlich Gas geben. Die 105 cm lange Laufschiene ist relativ lang, sodass auch größere Personen mit dem Sunny Health & Fitness Rudergerät trainieren können.

Der Computer, der auch in vielen anderen Rudergeräten zu finden ist, ist mehr als ausreichend und zeigt alle wichtigen Werte wie z.B. die folgenden an:

Auch sind paar Trainingsprogramme enthalten, die viel Abwechslung bieten. Der LCD-Bildschirm ist ausreichend groß und auch gut ablesbar. Leider lässt sich dieser in der Höhe aber nicht verstellen.

Klappbar ist das Sunny Health & Fitness Rudergerät nicht, lässt sich aber vertikal lagern. Mit den Maßen von 86 x 55 x 203 cm ist es nicht sonderlich kompakt, aber wenn man in der Höhe genug Platz hat, findet man schon einen geeigneten Lagerort. Die Transportrollen funktionieren ganz gut und fahren über Teppich und Parkett problemlos.

Sunny Health & Fitness Rudergerät Lagerung

Zusammenfassung

Fazit zum Sunny Health & Fitness Obsidian SF-RW5713 Rudergerät

An sich ist das Sunny Health & Fitness Obsidian SF-RW5713 kein schlechtes Rudergerät. Vor allem der Preis ist für ein Wasserrudergerät sehr gering. Das hat aber auch einen Grund. Die Qualität einiger Teile wie z.B. der Tank, das Zugband und die Fußpedale sind sehr fragwürdig. Sehr langlebig wirken die Teile nicht und wenn man die anderen Kundenrezensionen mal anschaut, haben extrem viele Personen leider gravierende Probleme mit diesen Komponenten. Zudem kommt es sehr oft vor, dass der Wassertank undicht ist, was ein No-Go ist. Von daher sollen Sie sich den Kauf zweimal überlegen. Hätten die Modelle nicht in den regelmäßigen Abständen diese Probleme, wäre das Obsidian SF-RW5713 eine tolle Budget-Alternative.

Es gibt aber auch sehr viele Wasserrudergeräte in der ca. gleichen Preisklasse, die uns überzeugt haben. Zum einen das Skandika Nemo II/III, dass ein tolles Preis-Leistungsverhältnis hat, aber auch ein wenig mehr kostet. Es lohnt sich aber. Dann gibt es noch das Sportstech WRX400, dass in derselben Preisklasse wie das Nemo II/III spielt, uns ebenfalls überzeugen konnte und ein toller Allrounder ist. Wer gerne ein sehr kompaktes Rudergerät haben möchte, kann sich mal das Skandika Nemo Compact anschauen.

Typ Wasser-Widerstand
Marke Sunny Health & Fitness
EAN(s)0815749011930
Maße (L x B x H)203 x 55 x 86 cm
KlappbarNein
Maße (hochkant)85 x 55 x 203 cm
Gewicht32 kg
max. Nutzergewicht113 kg
PulsempfängerJa
EinsatzgebietHeimgebrauch
Daten werden geladen...