AsVIVA RA11 Rudergerät
  • AsVIVA RA11 Rudergerät
  • AsVIVA RA11 Rudergerät
  • AsVIVA RA11 Rudergerät Computer
  • AsVIVA RA11 Rudergerät Test
  • AsVIVA RA11 Rudergerät geklappt

AsVIVA RA11 Rudergerät

AsVIVA



297,00€ *

Statt

499,00 * €

Sie sparen 202,00 €


gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen
  • Sorgenfreie Bestellung
  • Immer aktuell

* am 13. Dezember 2018 um 9:39 Uhr aktualisiert


UNSERE BEWERTUNG
72,14%
GUT
Verarbeitung
65%
Rudergefühl
85%
Widerstand
60%
Trainingscomputer
50%
Lautstärke
90%
Optik
70%
Preis-Leistung
85%

Produktbeschreibung

Das AsVIVA RA11 ist ein robustes und ergonomisches Rudergerät für die eigenen vier Wände. Die Kombination aus der 8 kg schweren Schwungmasse und dem Magnet-Widerstandssystem erzeugt nicht nur ein flüsterleises und anspruchsvolles Training, sondern bietet auch ein angenehmes und gelenkschonendes Training. Es ist egal, ob Sie Abnehmen möchten, Ihre Fitness verbessern oder Muskeln aufbauen wollen, mit dem ASViva RA11 sind Sie für alle Einsatzzwecke bestens gerüstet.

Der kugelgelagerte Komfortsitz sorgt für einen optimierten Gleichlauf beim Hoch- und Runter fahren der Sitzschiene. So fühlt sich jeder Ruderschlag gleich an und es kommt zu keinem unregelmäßigen Ziehgefühl. Zusätzlich können Sie den Widerstand in 8 Stufen am Kontrollrad regeln. Nach und nach können Sie somit den Widerstand an Ihren Fortschritt anpassen und sich effizient und stetig steigern.

Die XXL-Sicherheits-Pedale sind beweglich um gummiert. Somit sitzt jeder Fuß, egal ob groß oder klein bombenfest in den Pedalen. So können Sie ganz entspannt abschalten und müssen nicht befürchten den Grip zu verlieren.

 

 

Auf dem LCD-Display werden Ihnen alle trainingsrelevanten Informationen angezeigt. Dazu gehört z.B.:

  • Gesamtzahl der Ruderschläge
  • Ruderschläge pro Minute
  • Zeit
  • Geschwindigkeit
  • Herzfrequenz (Optional mit einem Pulsgurt)
  • Distanz
  • Kalorienverbrauch

Im Bordcomputer befindet sich noch ein Pulsempfänger, der optional mit einem Pulsgurt gekoppelt werden kann. So können Sie pulsorientiert trainieren und Ihr Herz-Kreislaufsystem stärken. Alle Daten werden vom Pulsgurt ohne Verzögerung auf dem großen Bildschirm wiedergegeben.

Das Take-To-Carry-System des AsVIVA RA11 ermöglicht Ihnen höchste Mobilität. Die Sitzschiene kann nach dem Training einfach eingeklappt werden. Anschließend lässt sich das RA11 über die Transportrollen aus Hartplastik kinderleicht an einen geeigneten Ort verschieben.

Vor- und Nachteile

Vorteile

Das AsVIVA RA14 wird sehr schnell geliefert und lässt sich auch sehr schnell anhand der verständlichen Montageanleitung aufbauen. Eigenes Werkzeug wird nicht unbedingt benötigt, da AsVIVA passendes liefert.

Das Rudergerät bleibt während des gesamten Trainings sehr leise. Nebenbei TV schauen, ohne die Lautstärke zu erhöhen ist problemlos möglich. Um die Nachbarn muss man sich ebenfalls keine Sorgen machen. Auch spätere Einheiten nach 22 Uhr sind mit dem AsVIVA RA11 möglich.

Der kugelgelagerte Sitz läuft sehr rund auf der Schiene. Während des Rudervorgangs sind keine Wackler oder ähnliches zu vernehmen. Zusammen mit dem Widerstand ist das Rudergefühl wirklich gut.

AsVIVA RA11 Rudergerät

Der Computer hat einen eingebauten Pulsempfänger verbaut, mit dem sich Bluetooth-Pulsgurte koppeln lassen können. Das ist nicht selbstverständlich in dieser Preisklasse. Auch die Bedienung des Trainingscomputers ist ganz gut und sehr selbsterklärend.

Da das Rudergerät für den Heimgebrauch ausgelegt ist, ist es auch ziemlich kompakt. Dadurch lässt sich das AsVIVA RA11 sehr platzsparend verstauen. Transportrollen sind ebenfalls angebracht, sodass das Gerät nicht mal angehoben werden muss.

Abgesehen von einigen Mängeln ist das Preis-/ Leistungsverhältnis solide.

Nachteile

AsVIVA RA11 Rudergerät ComputerWie auch bei vielen anderen Rudergeräten in dieser Preisklasse, eignet sich das AsVIVA RA11 ausschließlich für Ruderanfänger. Fortgeschrittene Sportler und Profis werden mit dem AsVIVA RA11 nicht die gewünschten Erfolge erzielen.

Die kompakte Bauweise ist explizit für den Heimgebrauch ausgelegt. Da hat aber wiederum den Nachteil, dass die Laufscheine ein wenig kurz ist und somit für Personen die größer als 190 cm nicht wirklich ausgelegt ist. Größere Personen, je nach Beinlänge können den kompletten Bewegungsablauf nicht ausführen und erreichen vorzeitig das Ende der Laufschiene.

Leider hat AsVIVA beim Zugriemen und der Ruckholfeder an der falschen Stelle gespart. Einige Käufer haben das Problem, dass die Rückholfeder das Zugband nicht mehr richtig einzieht und einige cm  vom Zugband draußen bleiben. Mit ein wenig handwerklichem Geschick, lässt sich das Teil, das AsVIVA auch ersetzt, austauschen. Dazu muss die Kunststoffverkleidung aufgeschraubt werden. Der Aufwickelmechanismus ist schon eindeutig zu erkennen und kann gefixt werden. Trotzdem schade, dass einige Geräte davon betroffen sind.

Auch der Trainingscomputer hat wie erwartet in dieser Preisklasse einige Schwächen. In Kombination mit einem Bluetooth gekoppelten Pulsgurt werden viele Werte nicht genau überliefert. Dazu gehören der Kalorienverbrauch und der Puls. Zudem werden Ruderschläge nicht mitgezählt, wenn das Zugband nicht ganz nah bis an den Sensor kommt.

Kein wirklicher Nachteil, aber es kann auch vorkommen, dass die Fußpedale und der Sitz ein wenig knarzen. Das lässt sich aber mit ein wenig Öl schnell und problemlos beseitigen.

Zusammenfassung

  • Preis- Leistungsverhältnis
  • Lautstärke
  • Rudergefühl
  • Platzsparend
  • Aufbau
  • Widerstand nur für Anfänger geeignet
  • Trainingscomputer mit Schwächen
  • Bis 190 cm Körpergröße
  • Zugband & Rückholfeder

Alternativen

Fazit zum AsVIVA RA11

Für diesen Preis ist das AsVIVA RA11 eigentlich sehr attraktiv. Allerdings wurde leider an der falschen Stelle gespart und das ist der Antriebsriemen bzw. die Rückholfeder.

Viele Käufer haben einfach zu oft das Problem, dass das Zugband nicht vollständig zurückgerollt wird oder einfach komplett reißt. Mit ein paar handwerklichen Kenntnissen kann der Tausch sehr kostengünstig und einfach selbst vorgenommen werden. Aber an sich ist es schade, dass einige Geräte mit dieser Schwachstelle ausgeliefert werden/wurden.

Ansonsten zeigt sich das AsVIVA RA11 von seiner guten Seite. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist vollkommen okay, die Lautstärke ist sehr gut und das Rudergefühl kommt auch nicht zu kurz. Zudem ist der Aufbau sehr einfach und das Rudergerät lässt sich platzsparend verstauen. Für den Heimgebrauch bestens geeignet, wenn man vom schwachen Trainingscomputer und dem Zugriemen absieht.

Fortgeschrittene Sportler sollten sich sowieso nach einem anderen Rudergerät umschauen, dass einen stärken Widerstand bietet. Dazu mehr im Mittelklasse und Profisegment.

Sonstiges

Bedienungs- und Montageanleitung

Typ Magnet-Widerstand
Marke AsVIVA
EAN(s)4260068990866
Maße (L x B x H)188 x 50 x 81 cm
KlappbarJa
Maße (geklappt)98 x 28 x 59 cm
Gewicht26 kg
max. Nutzergewicht110 kg
Schwungmasse8 kg
PulsempfängerJa
EinsatzgebietHeimgebrauch
Daten werden geladen...